Aktuell

Alles Wachsen und Werden, jede Art von Veränderung liegt in Gottes Hand.

Weiterlesen ...

Am Aschermittwoch kamen die Kinder wieder zur Feuerstelle im Kinderhaus-Garten, um die Luftschlangen zu verbrennen. Anstatt eines großen Morgenkreises gab es viele kleine. In den jeweiligen Gruppen wurden Asche mit Erde vermischt, Samen oder Zwiebeln hinein gesteckt und über den Sinn der Fastenzeit nachgedacht.

Nachdem wir nun lange Zeit auf so vieles verzichten mussten - sogar darauf, unsere Freunde zu treffen und im Kindergarten zusammen zu sein, hatten wir die 40 Tage bis Ostern genutzt, um besonders darauf zu achten, wie wir miteinander umgehen. Die Kinder  hatten dafür die verschiedensten Ideen gesammelt. 

  • Bilder
  • Feuer 1
  • Feuer 2
  • MK 1
  • MK 2
  • MK 3
  • MK 4

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.