Aktuell

Schauen Sie doch regelmäßig mal in unserem YouTube-Kanal hinein.

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Webseiten-Besucher,

unser „Christliches Kinderhaus Samenkorn“ ist vom 18.03.2020 bis voraussichtlich 19.04.2020 geschlossen. Die Notbetreuung von Kindern deren Eltern in der kritischen Infrastruktur tätig sind, wird in unserem Haus abgesichert. Das erforderliche Formular und die notwendigen Voraussetzungen für die Notbetreuung finden Sie hier. Der vollständig ausgefüllte Antrag muss vor Betreuungsbeginn bei uns eingereicht und geprüft werden. Über weitere Neuigkeiten halte ich Sie auf dem gewohnten Weg per Email auf dem Laufenden.

Telefonisch erreichbar sind wir Mo-FR von 8 bis 15 Uhr unter: +49 351 64 64 712

Darüber hinaus können Sie uns über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über Fax +49 351 64 64 713 erreichen.

Die Erzieherinnen und Erzieher unseres Hauses möchten auf verschiedenen Wegen mit den Kindern und Eltern in Kontakt bleiben. Neben persönlichen Briefen, Anrufen möchten wir mittels Videobotschaften den Kindern ein bisschen virtuelle Kinderhausnähe bieten. Dazu wird sich unser YouTube-Kanal mit kleinen Filmchen füllen. Schauen Sie gern regelmäßig hinein.

Ich bedanke mich für Ihr Verständnis und Ihre großen Bemühungen, die Betreuung Ihrer Kinder zu Hause zu organisieren. In den nächsten Tagen und Wochen werden Sie dabei vor großen Herausforderungen stehen, gerade auch wenn Sie vielleicht neben der Kinderbetreuung noch im Homeoffice Ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen.

Auch wenn Sie und Ihre Kinder viele Ihrer unmittelbaren sozialen Kontakte einstellen mussten, hoffe ich, dass Sie sich nicht allein gelassen fühlen, sondern über andere Wege miteinander verbunden bleiben.

Momentan versuchen auch unsere Landeskirche und einzelne Kirchgemeinden, Wege zu finden, wie sie als Kirche den Menschen die Botschaft vermitteln: Eure Kirche ist für Euch da. Wenn Sie weitere Ideen haben oder von welchen gehört haben, lassen Sie es mich wissen. Ich möchte unsere Webseite auch dafür nutzen, dass unsere Webseiten-Besucher davon erfahren. Dazu Ideen für Kinder und Eltern.

Mit den abgewandelten Worten unserer Bundeskanzlerin, unmittelbarer „Abstand ist Ausdruck von Fürsorge“ und Kontaktaufnahme durch Telefonanrufe, Briefeschreiben u.ä. ist Ausdruck von Nächstenliebe, verabschiede ich mich und wünsche Ihnen alles Gute. Bleiben Sie und Ihre Familie gut behütet und gesund.

Jana Grünert

Kinderhausleiterin

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.